3 weeks 2 days ago

Bei dem schönen herbstlichen Wetter sind auch einige Teams in der Halle aktiv. Schaut vorbei und unterstützt sie.

Samstag:
Herren:
WVC : VSG Düngen/Holle/Bodenburg
WVC : VfL Grasdorf
(15 Uhr Schlosshalle Wolfenbüttel)
WVC II : FC Wenden II
WVC II : GW Vallstedt II
(15 Uhr Sporthalle Ravensberger Straße)
TSV Schapen 2 : WVC IV

Sonntag:
Damen:
MTV Gifhorn : WVC

Herren:
MTV Gamsen II : WVC III

1 month 1 week ago

Die 1.(schönste) Damen und die 1. (süße) Herren testet dieses Wochenende beim Oldenburger Turnerbund (OTB) - Volleyball Turnier.

1. Herren verliert alle 3 Spiele knapp 1:2 und die 1. Damen gewinnt 2 spiele und verliert 1 Spiel.

Jetzt stärken sich alle für die Party und morgen geht’s weiter👍🏼

1 month 2 weeks ago

Am Sonntag bereitet sich ein Teil der 2. Herren mit dem Pokal auf die kommende Saison vor. Am Ende des langen Tages sprang Platz 6 von 12 Mannschaften raus.

2 months 2 weeks ago

7 Teams des WVC‘s spielten heute auf den Anlagen des SV Olympia in Braunschweig Beachvolleyball im Rahmen der Bezirksmeisterschaften und trotzen den heißen Temperaturen.
Die zwei männlichen Teams spielten trotz unterschiedlichen Altersklassen ( 20 und u18) letztlich nach einem Sieg von Florian Rößler/Phillip Bix in einer 4. Gruppe. In ihrer Altersklasse sicherten sich die beiden folglich den 1. Platz in der u18 und belegten in ihrer Gruppe den 2. Platz. Benjamin Vitt/Jonas Werner hatten weniger Erfolg und belegten in ihrer Altersklasse den 3. Platz (u20).
Die 5 Damenteams waren über alle Altersklassen verteilt. Hier wurden ebenfalls die u18 und u20 Teams zu zwei Vierer-Gruppen zusammengelegt. In der Gruppenphase konnten Mona Janke/Vanessa Bohm sowie Susanne Filin/Jennifer Müller jeweils den 2. Platz sichern. Michelle Palka/Sofie Marx wurden knapp 4. und erreichten in der Gesamtwertung 3. Platz in der u20. Bei dem internen WVC-Duell setzen sich Susanne und Jenny durch und erreichten damit den 3. Platz in der Gesamtwertung und den 1. Platz in der u20. Mona und Vanessa belegten den 3. Platz in der u18.
Ewina Aysel/Jolie Kunze hatten sich spontan noch in der Nacht vor dem Turnier als Team zusammengefunden, aber hatten bei den Spielen nicht viel Erfolg. Sie erreichten den 6. Platz in der u16. Dahingegen lief es bei Lisa Ludew/ Jette Pitsch deutlich besser. Nach dem 1. Platz in der Dreier-Gruppe setzen sie sich auch in dem Kreuzspiel gegen ihre Gegnerinnen durch. Nach anstrengenden Duellen mit teilweise 3-Satz-Spielen standen sie im Finale und konnten hier nochmal die restlichen Kräfte mobilisieren. Mit einem 2:0-Sieg sicherten sich die beiden den 1. Platz in der u16.

4 months 5 days ago

Aktuell läuft das Finale der Damen. Danach werden die Herren im kleinen Finale und Finale den krönenden Abschluss bilden 😎

4 months 6 days ago

Gleich geht's auf den Feldern mit den Damen und Herren parallel weiter 😎

4 months 1 week ago

Morgen geht's los!!

4 months 1 week ago

Noch 2x schlafen 😎

4 months 1 week ago

4 months 3 weeks ago

Top 10 Turnier in 2 Wochen und ein paar Plätze noch frei!