Über uns

Wir sind die Volleyballspielgemeinschaft des MTV Wolfenbüttel e.V. von 1848 und des MTV Salzdahlum von 1911 e.V. und bilden seit 2013 den Wolfenbütteler Volleyball Club.

Unsere Aufgabe sehen wir in der persönlichen Förderung des Volleyballsports für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in und um Wolfenbüttel und der Teilnahme an einem organisierten Spielbetrieb des Nordwestdeutschen und Deutschen Volleyball Verbandes (NWVV und DVV).

Zur Zeit sind wir etwa 160 Mitglieder die sich in vier Herren- und drei Damenmannschaften sowie einem Jugendbereich mit fünf Gruppen aufteilen. Von der Kreisliga bis hin zur Oberliga findet sich so für jede und jeden die richtige Mannschaft.

Mit den Beachdays in Wolfenbüttel und diversen Beachcups sind wir auch im Sand sehr aktiv…

Leitbild

Selbstverständnis

WIR heißen jede Person bei uns willkommen.
WIR fühlen uns darüber hinaus dem allgemeinen Wohlbefinden aller unserer Mitglieder verpflichtet und legen großen Wert auf ein vereinsübergreifendes soziales Miteinander.
WIR unterstützen und fördern das ehrenamtliche Engagement unserer Sportler im WVC.
WIR erwarten den verantwortungsvollen Umgang mit übertragenen Kompetenzen im Rahmen des persönlich Möglichen.
WIR kommunizieren regelmäßig und sind offen für konstruktive Kritik und Feedback.

Gremien

WIR entscheiden demokratisch.
WIR organisieren uns als Abteilungsleitungs- und Trainerteam eigenständig und berichten an die Vorstände der beiden Hauptvereine, die eine Kontrollfunktion übernehmen.
WIR setzen unsere Ziele in der Abteilung gemäß des hier vorliegenden Leitbildes durch das Team aus Abteilungsleitungsteam (Funktionären) und Trainer/innen-Team um.
WIR bearbeiten besondere Aufgaben und Projekte bei Bedarf in kleineren Gruppen.

Zielsetzung

WIR unterstützen den Leistungs-, Freizeit- und Breitensport in unserer Abteilung.
WIR bekennen uns zum erhöhten Förderbedarf des Leistungssports und wollen den Volleyballsport schon in den Schulen (durch Schnupperkurse, Veranstaltungen, etc.) etablieren.
WIR wollen aufbauend auf guter Jugendarbeit im weiblichen und männlichen Bereich mittelfristig, im Damen- und Herrenbereich nachhaltig ein starkes Leistungsniveau erreichen. Hierzu sind die Etablierung mehrerer Mannschaften und der Ausbau des bisher Erreichten notwendig.
WIR leben das Prinzip der altersmäßigen Durchlässigkeit, bei dem jede(r) Spieler(in) in Mannschaften ihres Leistungsniveaus trainieren und spielen können soll. Dabei legen wir darauf Wert, die Jugendlichen und Spieler/innen nicht zu überfordern.
WIR sehen unsere Aufgabe, neben der sportlichen Förderung unserer Mitglieder, natürlich auch in der besonderen Vermittlung von sozialer Kompetenz, wie Fairness, Teamgeist und gegenseitiger Wertschätzung eines Jeden/Jeder über das Vereinsleben hinaus.

Ergänzungen

WIR sehen es als eine sehr wichtige Grundlage, dass es eine gute und regelmäßige Qualifikation des Trainerteams sowie in der Ausbildung der Spieler/innen in Regelkunde und der Vermeidung von Verletzungen gibt. Hierzu werden sowohl Fortbildungen und Schulungen des NWVV besucht als auch interne Seminare angeboten.
WIR wollen Volleyball durch die Verbindung von Hallen- und Beachvolleyball weiterentwickeln.
WIR streben danach, dass die mediale Präsenz der Volleyballabteilung, die Berichterstattung der Ergebnisse aller Mannschaften und jede weitere Kommunikation in und über die Sparte ereignisnah, zielgruppenorientiert und vielfältig vollzogen wird. Sie erfolgt auf eine moderne und dynamische Art und vermittelt die positiven Aspekte des Volleyballsports.
WIR orientieren unser Leitbild auf Basis des MTV Wolfenbüttel e.V. von 1848 und des MTV Salzdahlum von 1911 e.V. und stützen die dort verankerten Zielsetzungen, Pläne und Aktivitäten!

Vor allem muss es Spaß machen und eine Freude bleiben für den Wolfenbütteler Volleyball Club aktiv zu sein!

Organisation

Abteilungsleitung

Logo-MTV-Wolfenbüttel

Markus Lunter

Stellvertretung:
Wiebke Clark

Thorben Mundt

Stellvertretung:
Julius Rohrberg

Gesamt- und Mannschaftsorganisation, Fragen zum Vereinseintritt
und alles was sonst noch anfällt.

Finanzen

Jonas Werner

Finanzplanung und Kostenersattung

Sporthallen

Heike Rößler

Kontakt: hallen@wf-vc.de

Organisation von Trainings- und Ferienzeiten sowie der Spieltage

Spieler-/Schiedsrichterpässe

Anika Sobania &
Florian Rößler

Kontakt: paesse@wf-vc.de

Neuerstellung und Freigabe von Spielerpässen, Schiedsrichterlizenzen und Organisation von Fortbildungen

Material

Jennifer Müller

Bestellung von Trainingsmaterialien und Verwaltung der Ausstattungen

Beach

Daniel Dinter

Kontakt: beach@wf-vc.de

Organisation rund um die Beachanlage:
Veranstaltungen, Trainingszeiten, Turniere

Medien

Julia Nastali

Kontakt: medien@wf-vc.de

Website und Social Media Verwaltung

Fahrtkosten

Nadine Dittbrenner &
Birgit Stojan

Sammlung und Abrechnung der Fahrtkosten

Jugendkoordination

Jennifer Müller &
Elias Güldenhaupt

Kontakt: jugend@wf-vc.de

Organisation der Jugend Mannschaften für
Training, Turniere, Punktspiele und die
Jugend Meisterschaften.

Presse

Trainer*innen der Mannschaften

Berichte für Zeitungen